Datenschutzerklärung

EINLEITUNG:

Die Datenschutzerklärung der Website richtet sich an die Personen, die sie nutzen ("Nutzer"). Sie stellt den Umfang der Daten zur persönlichen Identifizierung des Nutzers dar, die vom Inhaber der Website gesammelt werden, sowie die Mechanismen, die deren Schutz gewährleisten (die sich aus den gesetzlichen Bestimmungen ergeben). Die Datenschutzerklärung erfüllt auch die Informationspflicht gegenüber dem Datensubjekt (Nutzer).

1. Vom Eigentümer der Website gesammelte Daten

  • IP-Adressen der Nutzer
  • Cookies
  • Informationen über den Browser des Nutzers
  • E-Mail-Adresse
  • Vor- und Nachname

2. Art der Datenerfassung

Die Nutzerdaten können automatisch vom Server gesammelt oder vom Nutzer beim Ausfüllen des Kontaktformulars angegeben werden.

3. Art der Datennutzung

Die Nutzerdaten werden für die Verwaltung der Website, für Statistiken über den Website-Verkehr, für die Verwaltung der Website-Inhalte und für die Kontaktpflege mit den Nutzern verwendet. Die Nutzerdaten werden nicht an andere Stellen weitergegeben, außer an Stellen, die gesetzlich dazu befugt sind.

4. Kontakt mit dem Nutzer

Der Eigentümer der Website beabsichtigt, die Nutzer zu kontaktieren, um sie über Änderungen an der Website und ihren Diensten zu informieren.

Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich der Datenschutzpolitik haben, kontaktieren Sie uns bitte unter rodo@pronos.eu

5. Vornahme von Änderungen an den personenbezogenen Daten des Nutzers

Eder Nutzer kann dem Inhaber der Website Änderungen seiner personenbezogenen Daten schriftlich, telefonisch oder per E-Mail mitteilen oder diese Änderungen selbst auf der Website vornehmen.

6. Informationspflicht

Gemäß Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung vom 27. April 2016 (ABl. L 119 vom 4.5.2016) möchte wir Ihnen Folgendes mitteilen:

1) Der für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Verantwortliche ist die Firma Pronos Sp. z o.o., ul. Przyjaźni 6/5U, 53-030 Wroclaw, Polen;

2) Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Datenschutz-Grundverordnung über den Schutz personenbezogener Daten vom 27. April 2016 für die Verwaltung der Website, die Erstellung von Statistiken über den Website-Verkehr, die Verwaltung der Website-Inhalte und die Pflege des Kontakts mit den Nutzern verarbeitet;

3) Die Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten sind ausschließlich Einrichtungen, die nach dem Gesetz befugt sind, personenbezogene Daten zu erhalten, sowie Einrichtungen, die an der Durchführung von Dienstleistungen beteiligt sind;

4) Ihre personenbezogenen Daten werden für einen Zeitraum von zwei Jahren gespeichert.;

5) Sie haben das Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu verlangen, sowie das Recht, die Daten zu berichtigen, zu löschen oder die Verarbeitung der Daten einzuschränken;

6) Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen;

7) Die Angabe personenbezogener Daten ist freiwillig; die Verweigerung dieser Daten kann jedoch zur Verweigerung der Erbringung von Dienstleistungen führen;

8) Kontaktadresse des Datenschutzbeauftragten: – rodo@pronos.eu

7. Richtlinie über die Verwendung von Cookies durch die Website.

a) Cookies sind IT-Daten, insbesondere Textdateien, die auf dem Endgerät des Website-Nutzers gespeichert werden und für die Nutzung der Websites der Website bestimmt sind. Cookies enthalten in der Regel den Namen der Seite, von der sie stammen, die Dauer ihrer Speicherung auf dem Endgerät und eine eindeutige Nummer.

b) Die Einrichtung, die Cookies auf dem Endgerät des Website-Nutzers platziert und Zugang zu ihnen erhält, ist der Eigentümer der Website.

c) Der Cookie-Mechanismus wird nicht verwendet, um Informationen über die Nutzer der Website zu erhalten oder ihre Navigation zu verfolgen. Die auf der Website verwendeten Cookies speichern keine persönlichen Daten oder andere von den Nutzern gesammelte Informationen und werden für statistische Zwecke verwendet.

d) Standardmäßig lässt die für das Surfen auf Websites verwendete Software (Webbrowser) die Verwendung von Cookies auf dem Gerät des Nutzers zu, auf dem sie ausgeführt wird. In den meisten Fällen kann die Software in Bezug auf Cookies unabhängig konfiguriert werden, z. B. durch die automatische Blockierung von Cookies. Fragen im Zusammenhang mit der Konfiguration, wie Cookies verwendet werden dürfen, sind in den Einstellungen der Software (Webbrowser) zu finden. Es ist zu beachten, dass die Einstellungen zur Beschränkung der Verwendung von Cookies den Betrieb einiger Funktionen der Website beeinträchtigen können.

e) Cookies werden zu folgenden Zwecken verwendet:

den Inhalt der Websites an die Präferenzen des Nutzers anzupassen und die Nutzung der Websites zu optimieren; insbesondere ermöglichen diese Dateien die Erkennung des Geräts des Website-Nutzers und die korrekte Anzeige der Website und ihre Anpassung an seine individuellen Bedürfnisse;

Statistiken zu erstellen, die Aufschluss darüber geben, wie die Nutzer der Website diese nutzen, und die es ermöglichen, ihre Struktur und ihren Inhalt zu verbessern;

die Sitzung des Website-Benutzers (nach dem Einloggen) aufrechtzuerhalten, so dass der Benutzer sein Login und sein Passwort nicht auf jeder Unterseite der Website erneut eingeben muss;

f) Die Website verwendet zwei grundlegende Arten von Cookies - "Sitzungscookies" und "dauerhafte Cookies". Sitzungs-Cookies" sind temporäre Dateien, die auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden, bis sich der Nutzer abmeldet, die Website verlässt oder die Software (den Webbrowser) ausschaltet. Dauerhafte Cookies werden auf dem Endgerät des Nutzers für den Zeitraum gespeichert, der in den Parametern der Cookie-Datei angegeben ist, oder bis der Nutzer sie löscht.

g) Im Rahmen der Website werden die folgenden Arten von Cookies verwendet:

"notwendige" Cookies, die die Nutzung der auf der Website verfügbaren Dienste ermöglichen, z. B. Authentifizierungs-Cookies, die für Dienste verwendet werden, die eine Authentifizierung auf der Website erfordern;

Cookies, die zur Gewährleistung der Sicherheit verwendet werden, z. B. zur Aufdeckung von Betrug im Zusammenhang mit der Authentifizierung auf der Website;

Performance"-Cookies, die die Erfassung von Informationen über die Nutzung der Website ermöglichen;

"funktionelle" Cookies, die es ermöglichen, die vom Nutzer gewählten Einstellungen zu speichern und die Benutzeroberfläche zu personalisieren, z. B. in Bezug auf die Sprache oder die Herkunftsregion des Nutzers, die Schriftgröße, das Aussehen der Website usw.;

8. Links zu anderen Seiten der Website

Der Eigentümer der Website möchte Sie darüber informieren, dass die Website Links zu anderen Websites enthalten kann. Der Inhaber der Website empfiehlt, die Datenschutzrichtlinien dieser Websites zu lesen, da er nicht für sie verantwortlich ist.

9.  Sicherung der Nutzerdaten auf der Website

Die Sicherheitspolitik des Betreibers der Website (Schutz personenbezogener Daten) enthält eine Beschreibung der technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen. Insbesondere werden die folgenden Sicherheitsvorkehrungen getroffen:

a) Die vom Server automatisch heruntergeladenen Daten sind durch einen Mechanismus zur Authentifizierung des Website-Zugangs gesichert.

b) Die von den Nutzern während der Registrierung gesammelten Daten sind durch das SSL-Protokoll und durch einen Mechanismus zur Authentifizierung des Zugangs zur Website gesichert.

c) Der Zugang zur Verwaltung der Website erfolgt über einen Authentifizierungsmechanismus.

10. Informationen über Änderungen an der Datenschutzerklärung

Sollten sich Änderungen an der aktuellen Datenschutzerklärung ergeben, werden entsprechende Änderungen am Inhalt der Datenschutzerklärung vorgenommen.

 

 

Kontaktieren Sie uns

Pronos Sp. z o.o.
ul. Przyjaźni 6/U5
53-030 Wrocław
 

Wir würden uns freuen, mit Ihnen über Ihre Bedürfnisse und Ziele zu sprechen und herauszufinden, wie wir einen Mehrwert für Ihr Unternehmen schaffen können.

Füllen Sie einfach das Formular aus, und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.